1. Bundesliga 2014/15 (8. Spieltag): Hamburg-Hoffenheim: 1899 bleibt Bayern-Verfolger!


Am letzten Spieltag konnte der HSV für viele überraschend in Dortmund gewinnen. Lasoggas Siegtor und den HSV-Sieg hatte ich dabei richtig vorhergesagt (https://astroarena.org/2014/10/04/1-bundesliga-201415-7-spieltag-dortmund-hamburg-erster-hsv-sieg-seit-6-monaten-dank-lasogga/).

Heute könnte es für die Hanseaten allerdings schon wieder einen Rückschlag gegen die stark gestarteten Hoffenheimer geben. Ich habe keine detaillierte der Spielerhoroskope vorgenommen, aber die Auslösungen im HSV-Vereinshoroskop und bei den wichtigsten Akteuren auf beiden Seiten sprechen für einen Auswärtserfolg.

Das Anpfiffhoroskop:
20141019_15.30_HSV-99H

Das HSV-Horoskop:
19190602_14.58.38_HAMBURGER SV
Anmerkung: hypothetische Gründungszeit.

Es ergibt sich zum wiederholten Mal der schwächende Transit Neptun Quadrat Mars, der den HSV seit einiger Zeit beutelt. Dazu steht Saturn im Quadrat zu Radix-Saturn. Zusammengenommen alles andere als vielversprechend.

Aufsichtsratschef Dietmar Beiersdorfer:
19631116_Beiersdorfer_D

Saturn dürfte die Skorpion-Sonne von Beiersdorfer erst in den kommenden zwei Wochen erreichen und den neuen HSV-Chef dann spüren lassen, dass er eine schwierige Aufgabe vor sich hat.

Trainer Joe Zinnbauer:
19700501_Zinnbauer_J (ab 16.09.)

Bei Joe Zinnbauer wäre besonders die Geburtszeit interessant. Saturn könnte in Opposition zu seinem Merkur stehen wenn er nachts geboren wäre. Besonders markant ist darüber hinaus das exakte Mars-Pluto-Quadrat bei ihm. Das sieht heftig aus. Eine dramatische Niederlage (Last-Minute-Tor o.ä.) erscheint damit durchaus wahrscheinlich.

Kapitän Rafael van der Vaart:
19830211_15.01_VAN DER VAART_R
Quelle Geburtszeit: rektifizierte Geburtszeit 15.01 Uhr nach persönlicher Angabe 15 Uhr gegenüber Manfred Gregor.

Saturn bildet ein Quadrat zur Sonne des wiedergenesenen HSV-Spielmachers. Dazu könnten, abhängig von der Exaktheit der Geburtszeit, Venus Quadrat Aszendent und Mars Quadrat MC kommen. Zusammen genommen ist das lles andere als positiv. Aufhorchen lassen muss aber Mond Quadrat Jupiter quasi beim Abpfiff um 17.18 Uhr. Sollte es doch Grund zum Jubeln geben?

1899-Trainer Markus Gisdol:
19690817_GISDOL_M

Leider ist keine Geburtszeit vorhanden bei Markus Gisdol. Er signalisierte mir, dass er kein Interesse an Astrologie hat. Venus könnte jedoch im Sextil und Mars im Trigon zu seiner Sonne stehen, beides bei einer späteren Grburtszeit. So deutet sich zwar schon Saturn Quadrat Sonne als Ausbremser für die nächsten Wochen an. Noch ist der Transit aber nicht exakt. Mars Quadrat Pluto hat er ebenso wie Zinnbauer, allerdings nicht ganz so präzise. Es sind ohne Geburtszeit keine eindeutigen Auslösungen, aber mit den Tragestransiten komme ich für heute doch eher zu einem positiven Urteil.

Ádám Szalai:
19871209_Szalai_Á

Szalai ist heute tendenziell positiv bestrahlt mit Sonne Sextil Uranus und möglicherweise wirkt auch schon Jupiter Trigon Jupiter.

Anthony Modeste:
19880414_Modeste_A

Ich würde aber eher auf Anthony Modeste setzen, der vor allem bei einer späteren Geburtszeit positiv aussieht mit Venus Opposition Sonne und Mars Trigon Sonne.

Ich tippe auf einen womöglich dramatisch zu Stande gekommenen Sieg der TSG beim HSV. Da ich nur eine kleine Auswajl an Spielern in meine Prognose einbezogen habe, steht diese Prognose jedoch auf tönernen Füßen.

Advertisements

2 Kommentare zu “1. Bundesliga 2014/15 (8. Spieltag): Hamburg-Hoffenheim: 1899 bleibt Bayern-Verfolger!

  1. Also ein Unentschieden, aber Modeste hat mit dem 1:0 seine „astrologische Pflicht“ erfüllt. Das passt möglicherweise auch besser zur von mir vermutetetn Hoffenheim-Krise in den kommenden Spielen…

  2. Pingback: 1. Bundesliga 2014/15 (9. Spieltag): Hoffenheim-Paderborn: Kontern Breitenreiters Joker Ádám Szálai? | AstroArena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s