LIVE: Bundesliga (Ö) 2014/15 (15. Spieltag): Rapid-Austria: Meilinger entscheidet das Wiener Derby für die Austria!


Bisher habe ich mich in meinen Betrachtungen auf die bundesdeutschen Ligen konzentriert, aber die Vereine aus den übrigen Teilen Deutschlands… ähm des deutschsprachigen Bereichs… sollen natürlich nicht zu kurz kommen.

Heute möchte ich mich dem Wiener Stadtderby widmen. Rapid, Deutscher Meister von 1941, trifft auf die Austria. Vor allem die Austria steht als Tabellensiebter (von 10 Teams) unter Druck, während Rapid auf Rang 3 rangiert. Die Tage von Trainer Baumgartner scheinen schon gezählt. Kann ihn ein Sieg heute retten? Nach 20 Minuten steht es noch 0:0.

Das Anpfiffhoroskop:
20141109_14.30_Rap-Aus

Das mögliche Horoskop vom SK Rapid Wien:
18990108_12.00_SK RAPID WIEN
Anmerkung: Gründungszeit hypothetisch.

Das Horoskop von Rapid ist mit großer Vorsicht zu betrachten. Die eigentliche Gründung fand wohl schon im September 1898 statt. Nach meinem Gefühl könnte eine Jungfrau-Sonne bei den Vereinsfarben Grün-Weiß und dem Ährenkranz im Logo gut passen. Pluto auf Mars bei der Deutschen Meisterschaft 1941 spricht allerdings für das offizielle Gründungsdatum. Für heute kann ich, ohne bekannte Gründungszeit, nichts Entscheidendes erkennen.

Rapid-Trainer Zoran Barisic:
19700522_Barisic_Z

An Transiten kann ich nichts Herausragendes erkennen, allerdings verheißt Pluto am Spiel-DC nichts Gutes.

Das Austria-Horoskop:
19101029_21.00_FK Austria Wien
Anmerkung: Gründungszeit geschätzt.

Für die Austria gibt es auch verschiedene mögliche Gründungshoroskope, das von mir verwendete habe ich schon einmal intensiv durchgecheckt und es scheint sehr gut zu funktionieren. Leider habe ich durch meinen Datenverlust allerdings meine genaueren Berechnungen hierzu nicht mehr. Für heute kann ich allerdings ohne präzise Gründungszeit auch keine entscheidenden Transite erkennen.

Austria-Trainer Gerald Baumgartner:
19641114_Baumgartner_G

Baumgartner steht massiv unter Druck nach dem schwachen Saisonstart. Der Saturn-Übergang über die Sonne hat ihn gebeutelt. Der Transit ist allerdings schon vorüber und stattdessen könnte heute bzw. morgen Venus Konjunktion Sonne als ausgesprochen positiver Transit wirken. Auch Jupiter Quadrat Sonne sehe ich trotz Spannungsaspekt eher positiv.

Marco Meilinger:
19910803_Meilinger_M

Ich habe überhaupt nur einen einzigen Spieler gegengecheckt bei den Transiten und das ist Austrias Linksaußen Marco Meilinger. Ihn habe ich gefunden, als ich gezielt danach gesucht habe, wer an diesem Wochenende den großen Glückstransit Jupiter-Jupiter-Konjunktion exakt hat. Dazu kommt auch noch eine exakte Mars-Uranus-Konjunktion! Damit hat Hoffenheims Roberto Firmino gestern zwei Tore gemacht, wenngleich sein Team trotzdem verloren hat (https://astroarena.org/2014/11/08/live-1-bundesliga-201415-11-spieltag-hoffenheim-koln-trotz-ruckstand-zum-karnevalsbeginn-ein-auswartsdreier-fur-den-fc-erstes-tor-fur-lehmann-seit-2011/).

Ich habe darüber hinaus noch näher geschaut, wann das Tor fallen könnte. Um 15.30/31 Uhr steht Meilingers Mars und damit auch der Uranus mundan am MC. Entweder kann dies ein Treffer direkt zum Beginn der 2. Halbzeit so oder, so man es als Horoskop für die 2. Halbzeit deutet, ein Anzeichen dafür, dass Meilinger hier eine entscheidende Rolle spielen wird. Um 15.44 Uhr steht Meilingers Neptun am MC und um 16.01 Uhr Meilingers Mondknoten. Irgendwann wird während der 2. Halbzeit auch noch Meilingers Mond ausgelöst, wobei dieser Zeitpunkt aufgrund der nicht vorhandenen Geburtszeit nicht exakt bestimmt werden kann. Mir erscheint im Ergebnis 15.44/45 Uhr als möglicher Trefferzeitpunkt am wahrscheinlichsten, da dann zusätzlich der Saturn der Austria am AC steht. Um 16.13 Uhr, also kurz vor Schluss, sehe ich den zweiten sehr wahrscheinlichen Zeitpunkt für einen Treffer, wenn der Saturn von Rapid-Trainer Barisic am AC steht, Meilingers Neptun im Trigon zum AC und vor allem Austrias Uranus und Neptun auf MC/IC.

20141109_15.44_Rap-Aus20141109_16.13_Rap-Aus

Ich tippe daher darauf, dass Meilinger das Spiel überraschend für die Austria entscheiden wird.

Nachtrag: Nun hat sich’s auch noch ohne das Meilinger-Tor gelohnt;-)
20141107_5er Kombi

Advertisements

3 Kommentare zu “LIVE: Bundesliga (Ö) 2014/15 (15. Spieltag): Rapid-Austria: Meilinger entscheidet das Wiener Derby für die Austria!

  1. Nach 3:0-Führung für die Austria kommt Rapid in den Schlussminuten noch auf 2:3 ran, aber der Überraschungssieger heißt Austria Wien. Ich verbuche das als Erfolg, auch wenn Meilinger nicht getroffen hat. Er wurde m.E. auch zu früh ausgewechselt und ihm damit die Möglochkeit auf einen Treffer genommen. Im Vergleich zu Gentner, wo die Geburtszeit wichtig gewesen wäre um festzustellen ob tatsächlich Jupiter-Sonne auslöst, war die Prognose bei Meilinger mit Jupiter-Jupiter auch ohne Geburtszeit sicher möglich. Mal schauen, wie er so bewertet wird. Vielleicht hat er ja ein starkes Spiel gezeigt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s