Real Madrid – Das Horoskop der Königlichen!?


Für einen Sportastrologen gibt es kaum eine größere Herausforderung als einen nicht bekannten Gründungstag eines Vereins, spiegelt doch nichts den Erfolg und Misserfolg eines Vereins derart gut wieder wie das Vereinshoroskop. Bei den meisten Vereinen ist zum Glück zumindest der Gründungstag gesichert, wenn es auch nur selten Angaben über die Gründungszeit gibt. Häufig gibt es durch Fusionen auch mehrere mögliche Daten, die nur durch Überprüfung anhand wichtiger Spiele und Ereignisse der Vereinsgeschichte validiert werden können. Aber selbst wenn ein Gründungstag vorliegt, ist Vorsicht geboten.

Hier komme ich zum Horoskop von Real Madrid, dem wohl berühmtesten Fußballklub der Welt. Am 6. März 1902 wurde der Klub amtlich registriert. Der Akt der Registrierung ist nach meiner Erfahrung aber nicht der ausschlaggebende Zeitpunkt für das Vereinshoroskop. Die Gründung erfolgte tatsächlich auch schon 1897, allerdings konnte ich den genauen Zeitpunkt nicht ausfindig machen. Die Suche nach dem Gründungstag und womöglich der richtigen Gründungszeit bei 365 möglichen Tagen scheint zunächst wie die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Im Falle von Real Madrid bin ich aber sehr sicher, zumindest die richtigen Hauptachsen AC/DC und MC/IC gefunden zu haben.

Normalerweise ist die Anzahl der Erfolge bei einem Verein überschaubar, so dass man relativ schnell durch ist mit der Überprüfung der größten Erfolge. Bei Real Madrid muss man angesichts der schier unüberschaubaren Anzahl an Erfolgen aber selektieren. An großen Titeln stehen für Real Madrid bisher zu Buche: 32 Mal Spanischer Meister, 19 mal Spanischer Pokalsieger, 10 Mal Sieger des Europapokal der Landesmeister bzw. der Champions League, 2 Mal UEFA-Cup-Sieger, 3 Mal Weltpokalsieger, 1 Mal Sieger FIFA-Klubweltmeisterschaft.

Herauszuheben sind sicherlich die zehn Titel in der Königsklasse. Ich habe mir hierbei zunächst nur die Konstellationen bei den Champions-League-Siegen 1998, 2000, 2002 und 2014 angeschaut.

Champions-League-Sieg 1998 (1:0 gegen Juventus Turin):
19980520_22.35_Real-Juventus 1-0

Champions-League-Sieg 2000 (3:0 gegen den FC Valencia):
20000524_22.35_Real-Valencia 3-0

Champions-League-Sieg 2002 (2:1 gegen Bayer 04 Leverkusen):
20020515_21.41_B04-Real 1-2

Champions-League-Sieg 2014 (4:1 n.V. gegen Atlético Madrid):
20140524_22.21_RMa-Atl 4-1

Das Augenmerk möchte ich richten auf den Stand von Glücksplanet Jupiter bei den Triumphen 1998 und 2002. 1998 konnte man übrigens den ersten Erfolg nach 32 Jahren Durststrecke im Europapokal der Landesmeister bzw. der Champions League feiern. Jupiter stand hier auf 23°03 Fische. Beim Sieg 2002 stand Jupiter auf 13°28 Krebs.

Bestimmt man für Madrid einen AC 13°28 Krebs, so fällt das MC auf 23°08 Fische!

Demnach erscheint es äußerst wahrscheinlich, dass dies die Hauptachsen von Real Madrid sind!

Als weiteren Hinweis auf die Stimmigkeit dieses Horoskops seien die Transite bei den Halbfinalspielen letztes Jahr gegen Bayern München angeführt als man 1:0 in Madrid und dann sogar 4:0 in München gewinnen konnte.

CL 13/14: Halbfinale, Hinspiel: Real-Bayern 1:0 (Abpfiff):
20140423_22.36_RMa-FCB 1-0

CL 13/14: Halbfinale, Rückspiel: Bayern-Real 0:4 (Abpfiff):
20140429_22.38_FCB-RMa 0-4

Der absolut außergewöhnliche, große Spannungsaspekt von Uranus, Jupiter, Mars und Pluto auf 13-14° in den kardinalen Zeichen Widder, Krebs, Waage und Steinbock hätte in massiver Form den wahrscheinlichen AC von Real ausgelöst. Mars auf 13°28 Waage stünde sogar minutengenau im Quadrat zum AC! Entscheidend für den fulminanten Erfolg dürfte hingegen Jupiter auf dem AC gewesen sein – wie 12 Jahre zuvor beim Finalsieg gegen Leverkusen!

Nun sind die meisten Fußballvereine erfahrungsgemäß in den Abendstunden gegründet worden. Der Krebs-AC fällt im Herbst in die Abendstunden, so dass man sich hier einmal näher auf die Suche machen kann.

Ich bin schließlich beim 18. November 1897 als Gründungstag angekommen.

Mein Horoskop für Real Madrid:
18971118_19.42.21_REAL MADRID CF

Es ergibt sich ein Horoskop mit markanter Sonne-Mars-Uranus-Konjunktion, sowie Merkur-Saturn-Konjunktion in einem proppevollen Sporthaus 5. Das scheint mir schon ziemlich stimmig.

Berechnet man die Progressionen für den Champions-League-Sieg 2000, so erhält man den progressiven AC auf Jupiter!
18971118_19.42.21_REAL MADRID CF 20000525Pr

Neben den zwei Triumphen der großen Real-Ära um die Jahrtausendwende, 1998 und 2002 mit Jupiter-MC bzw. Jupiter-AC, wäre auch der dritte Triumph damit durch eine starke Jupiter-Auslösung angezeigt! Nur dieses Mal progressiv!

Man vergleiche hierzu das Horoskop von Borussia Dortmund beim Champions-League-Sieg 1997. Hier war es ebenfalls der Übergang des progressiven AC über Radix-Jupiter, der den größten Erfolg der Vereinsgeschichte brachte.

Borussia Dortmund mit Progressionen vom Champions-League-Sieg 1997:
19091219_20.00.28_BV BORUSSIA DORTMUND 09 19970529Pr

Nur beim vierten Erfolg in der Champions League, dem zehnten in der Königsklasse insgesamt – „La Décima“ – fehlt eine entsprechend große Jupiter-Auslösung beim Finale. Hier haben wir allerdings den progressiven Merkur fast exakt am MC und Jupiter noch im 1. Haus könnte ebenfalls noch positiv gewirkt haben.

Real Madrid mit Progressionen beim Champions-League-Sieg 2014:
18971118_19.42.21_REAL MADRID CF 20140524Pr

Das von mir berechnete Real-Horoskop wird durch weitere exakte Tagestransite bei den vier Finals gestützt, die die großen Konstellationen ergänzen.

Finale 1998: Mars Opposition Mars (Anpfiff minutengenau!)
Finale 2000: Venus Opposition Uranus (beim 2:0 und 3:0 in der 2. Halbzeit minutengenau!) + Sonne Trigon Jupiter (bis auf wenige Bogenminuten genau!)
Finale 2002: Mond Quadrat Jupiter (zwei Minuten nach dem Ausgleich von Leverkusen exakt!); beim Abpfiff AC auf Uranus
Finale 2014: Sonne Trigon Jupiter (0,5 Grad)

Die beste Chance, das von mir favorisierte Horoskop für Real Madrid zu überprüfen, ergibt sich jetzt beim Champions-League-Halbfinale gegen Juventus Turin, bei dem heute das Hinspiel in Turin ansteht. Real wäre übrigens nur 17 Tage jünger als Juve wenn der von mir favorisierte Gründungstag stimmen sollte.

Das Anpfiffhoroskop:
20150505_20.45_Juve-Real

Saturn stünde bis auf 1,5 Bogenminuten genau auf dem Merkur von Real! Das ist ausgesprochen kritisch zu beurteilen! In Übereinstimmung mit meiner bereits im Oktober gemachten Vorhersage, dass Juventus sehr überraschend das Finale erreichen sollte (https://astroarena.org/2014/10/22/champions-league-201415-juventus-kann-fur-berlin-buchen-finalheld-asamoah-llorente-oder-buffon/), sowie in Übereinstimmung mit meiner vor der Viertelfinalauslosung gemachten Vorhersage, dass Juve im Finale den Titel gegen Barca holt (https://astroarena.org/2015/03/20/prognose-champions-league-201415-vor-der-viertelfinalauslosung-bayern-aus-im-viertelfinale-el-clasico-im-halbfinale-und-juve-holt-sich-die-krone-gegen-barca/), sollte es heute schon einen erheblichen Dämpfer geben für Reals Ambitionen, als erste Mannschaft den Champions-League-Titel zu verteidigen! Im Rückspiel in Madrid sollte das Aus dann nicht mehr zu verhindern sein.

Nach der Konjunktion zu Merkur heute Abend wäre am kommenden Samstag beim Heimspiel gegen den FC Valencia die Rückkehr von Saturn zur Radixposition bis auf 4 Bogenminuten genau. Bei derzeit zwei Punkten Rückstand und dem schlechteren Torverhältnis gegenüber dem großen Rivalen FC Barcelona könnte ein weiterer Punktverlust bei gleichzeitigem Sieg von Barca gegen Real Sociedad am drittletzten Spieltag schon die Vorentscheidung in der Meisterschaft bedeuten. Real könnte innerhalb weniger Tage alle Chancen in der Meisterschaft und in der Chammpions League verspielen! Es wäre eine absolute Bestätigung des hier vorgeschlagenen Real-Horoskops.

Primera Divison (35. Spieltag): Real-Valencia (Abpfiffhoroskop)
20150509_21.50_RMa-Val

Mit Neptun am IC könnten alle Meisterschaftsträume zerplatzen…

Nachtrag:
Real hat tatsächlich das Halbfinalhinspiel in der Champions League gegen Juventus Turin 1:2 verloren und gegen Valencia mit einem 2:2 sehr wahrscheinlich alle Chancen in der Meisterschaft verspielt. Saturn at its best bzw. worst! Ich denke, dass das schon mal ein starkes Argument für das hier eingestellte Real-Horoskop ist.

Anmerkung: Dieser Artikel wird regelmäßig aktualisiert bei aktuellen, passenden Ereignissen und Spielen von Real.

Advertisements

19 Kommentare zu “Real Madrid – Das Horoskop der Königlichen!?

  1. Hi Jannis!

    Interesting your Theory about natal chart Real Madrid!!

    Many astrologers of the Hispanic world use the chart 06-march-1902 Time UT +0:00 8:22 pm Asc 12°16 libra MC 14°13 Cancer.

    The Spanish astrologer Robert Martinez made a rectification of the chart of Barcelona: 29-november-1899 time 2:55:13 pm LMT-0:08:44 Asc 6°56 Taurus MC 20°24 Capricornio
    I hope will be helpful!

    • Hi Max,

      thanks for your information. Do you have a link for the time of Real Madrid? When I had a look on the Real Madris chart of 6th March 1902, I could see that Mercury Opposition Uranus and Uranus Conjunction Mercury was exact during final 2000. But for the other finals I could not find strong transits or progressions. I don’t think so that the chart of 6th March is the horoscope of Real Madrid. But it is interesting that this horoscope has MC 14° Cancer nearly like AC 13° Cancer of „my“ horoscope. When Real beat Bayern 4:0 Mars would be close to AC and Jupiter close to MC.

      Barcelona horoscope I have checked for the last Champions League titles. I could not find any reason for this time. Is there a source for the time? Do you have the link of Martinez?

      Btw: Do you have pages with football horoscopes in Spanish with horoscopes of football clubs? Do you have times of other Spanish clubs?

      Greetings, Jannis

      • Hi Jannis,

        Your Welcome! : )
        About Real Madrid used spanish astrologers, in this spanish web:

        About Robert Martinez and Barcelona he said me (In Spanish languaje, i am sorry jannis):
        „Lo cierto es que las comprobaciones que he podido hacer con él me hacen confiar en esta fecha:
        29/11/1899 a las 14:54 en Barcelona, España. Hora sideral 19:27:48
        Ascendente a 6º56’13“ de Tauro y Medio Cielo a 20º17’18 de Capricornio. “
        This Chart is interesting: that progressed chart has Venus in MC at this moment!!
        Very similar aspect respect to Juventus progressed chart with Moond in MC at this moment! (Luigi Stocchi)

        But I exchanged many analysis´s football with astrologers Mercedes Foronda and She used:
        22 november 1899 10:06 pm LMT 0:08:44 Asc 16°42 Capri and MC 12°01 Scorpio

        http://astrologosdelmundo.ning.com/profiles/blogs/barcareal-madrid-otro?id=2044613%3ABlogPost%3A96408&page=3

        Well Jannis, that is all I remember……..

  2. Hi Jannis. Schreibst Du noch eine Replik zum gestrigen Spiel. Real hat ja zu meiner Freude tatsächlich verloren. Trotzdem befürchte ich, dass Sie im Rückspiel nächsten Mittwoch reagieren könnten oder ein Schmalspursieg von 1:0 reicht.

    • Hallo Rolf, einen expliziten Artikel wird es wohl nicht geben. Vielleicht mache ich noch mal eine Prognose zum Rückspiel. Obwohl man sich als Astrologe ja doch bei bestimmten Sachen sehr sicher ist, ist das schon ein ganz komisches Gefühl wenn jetzt wirklich so viel auf ein Finale Barcelona-Juventus hindeutet… Ich kann mir zwar vorstellen, dass es eine enge Partie wird, aber ich halte es angesichts der überragend starken Konstellationen von Juventus Turn beim Finale zu 99 Prozent ausgeschlossen, dass Real noch das Finale erreichen kann. Da würde ich wirklich vom Glauben abfallen. U.a. hat Ancelotti auch exakt die Sonne in Konjunktion zu Lilith beim Rückspiel. Auf 0:0 wird Juve Gestern hat die Sonne minutengenau auf dem AC von Juventus Turin gestanden wenn mein korrigiertes Horoskop stimmt. Bei Morata stand der Mond in Konjunktion zur Venus. Bei Real steht ja Saturn Konjunktion Merkur im Raum, wie hier gestern geschrieben. Vielleichtist für dich weiterhin Jupiter Konjunktion Merkur beim AC Florenz (und bei Mario Gomez!) beim HF-Rückspiel in der EL interessant? Dazu kommen starke Konstellationen beim Finale und wenig berauschende Konstellationen bei Gegner Sevilla. Florenz sollte sich etwas überraschend durchsetzen im HF.

      • Gratuliere Jannis!Gestern hat Real, wie Du vorausgesagt hast, die wohl entscheidenden Punkte gegen Valencia liegengelassen. Wenn jetzt auch noch der Finaleinzug von Juve kommt (Juve als Titelgewinner finde ich dann doch zu unglaublich), hast Du mich restlos überzeugt. Ich hoffe Du profitierst von Deiner tollen Arbeit!

      • Hallo Rolf, danke, das bestärkt mich auf jeden Fall darin, dass ich möglicherweise tatsächlich den Gründungstag von Real gefunden habe. Ich denke tatsächlich, dass juve sogar im Finale sehr gute Chancen hätte. Gegenn Barca sind sie sicher nicht chancelos. In der EL spricht übrigens einiges dafür, dass Florenz das Wunder gegen Sevilla schaffen kann und auch dank Mario Gomez ins Finale einzieht. Ich habe übrigens tatsächlich einen Superschein erwischt dieses Wochenende. 2 Euro Einsatz – 118 Euro Gewinn. Stelle ich wahrscheinlich noch ein, da er fast alle hier von mir gemachten Prognosen für das WE enthält. Ingolstadt hat es heute übrigens auch noch nicht geschafft (siehe Prognose vom Nürnberg-Spiel) und wird es wohl auch nächste Woche gegen Leipzig vergeigen…

  3. Hi Jannis,

    ich gehe d’accord mit deiner kühnen Einschätzung des Zeitpunktes bzgl. der Achsen, zumindest eine von beiden, also AC oder MC dürfte auf 13° Krebs liegen, denn da steht auch der Fixstern Sirius, der als königlich gilt, was ja absolut Sinn macht für die „Königlichen“. Tolle Forschungsarbeit von dir!

    • Hi Cord,

      das spricht natürlich auch dafür. Interessant bei Sirius finde ich, dass dieser Fixstern ja übrigens exakt im Zeitraum 23.07. bis 23.08., also während des königlichen Zeichens Löwe, sichtbar ist. Von meinem Gefühl her, würde der Waage-AC noch besser passen als der Krebs-AC, aber diese beiden Jupiter-Ständen bei den CL-Siegen 1998 und 2002 sind aber schon mal ein ordentlches Pfund wie ich finde.

      Beste Grüße,
      Jannis

    • Habe mir das nochmals angeschaut und tippe auf ein Unentschieden, 1:1. Glaube an Juve und an einen Konter. Und Du? Schaust Du?

  4. Für alle Freunde der Sportastrologie ganz allgemein dieser Hinweis: Klar ist, dass die spätere amtliche Registrierung niemals relevant ist für ein astrologisch wirksames Gründungshoroskop. Da hat Jannis recht. Das gilt übrigens nicht nur für Sportvereine, sondern auch für politische Parteien: Einzig und allein die Gründungsversammlung ist entscheidend. Tag und Zeitpunkt, wo die Gründung auf der Versammlung mehrheitlich beschlossen wurde – nur das zählt astrologisch. (Evt. Vorgespräche zur Planung der Gründungsversammlung sind übrigens ebenfalls irrelevant astrologisch!). – Aber speziell zu Real Madrid: Gibt es denn tatsächlich überhaupt keine historische Quelle über den Tag der Gründungsversammlung? Keinen Zeitungsartikel oder Bericht über den Gründungstag in Büchern über den berühmtesten Verein der Welt? Das kann ich nicht so recht glauben, Freunde. Da müssen wir noch etwas weitersuchen, bis jemand einen Hinweis findet. Damit sage ich nicht, dass deine Spekulation über den Tag unplausibel wäre, Jannis. Kann sein, aber die Chance von 1/365 ist äußerst gering für einen Treffer. Und „königliche“ Fixsterne gibt es neben Sirius noch zwei andere, Cord! Der berühmteste klassische königliche Fixstern ist Regulus, aber auch Aldebaran käme in Frage.

    • Hallo Cardo,

      übrigens gibt es eine Ausnahme, wo ich tatsächlich die amtliche Eintragung verwende – bei RasenBallsport Leipzig. Ein perfekt funktionierendes Gründungshoroskop (19.05.2009, 16:27:44). Hier gab es keine Gründungsversammlung o.ä., sondern der Verein wurde von Red Bull ins Leben gerufen, wie auch immer das genau geschehen ist.

      Bei Real sollten wir noch mal weiter recherchieren. Ich habe allerdings nirgendwo etwas finden können. Jahreszeit oder Monat wäre ja auch schon was. Aber wir können das ja regelmäßig beobachten, z.B. am Wochenende gegen Valencia. Zumindest die Achsen AC/MC finde ich äußerst wahrscheinlich. Das ist ja auch schon was ohne Gründungstag. Und dann ist die Wahrscheinlichkeit auch schon niedriger als 1:365. Zumindest im Frühjahr und Sommer wäre eine Gründung dann sehr unwahrscheinlich, da man sich wohl nichts frühmorgens oder nachts getroffen hat, wenngleich nichts ausgeschlossen werden kann.

      Wie gesagt, wir können ja mal schauen wie es sich mit dem Horoskop und den Achsen bei zukünftigen Ereignissen verhält.

      Beste Grüße, Jannis

  5. RB Leipzig, na ja, also der Verein wurde ja nicht neu gegründet, sondern es war doch wohl so, dass man auf irgendeinen Vorortverein aus Leipzig sozusagen aufgesattelt hat, also die Spielrechte für die Liga übernommen hat und nur den Verein umbenannt und kräftig „durchfinanziert“ hat?! Ich schaue mir das noch einmal an. Ja, beobachten wir mal die Achsen von Real…

    • Also bei RB Leipzig kann man tatsächlich von einem neuen Verein ausgehen auch wenn die Lizenz des Vorgängervereins übernommen wurde. Der Verien hat ja eine ganz neue Identität bekommen und das Horoskop bestätigt es auf jeden Fall.

  6. Pingback: Champions League 2014/15 (Halbfinale): Barcelona-Bayern: Heute alles offen, aber Achtung vor Pedro! Im Rückspiel zieht Suárez Bayern den Zahn! | AstroArena

  7. Pingback: Champions League 2014/15 (Halbfinale, Rückspiel): Real Madrid-Juventus: Turin, Turin, wir fahren nach Berlin! Wird die Juve-Prognose heute wahr? | AstroArena

  8. @Jannis Okun

    Vielen Dank, dass sie hier so ehrlich und offen dabei bleiben. Dafür wirklich Respekt!
    Ich finde es wahnsinnig interessant von einem Astrologen mal wirkliche Antworten zu bekommen (ja, gut, auch bei ihnen könnten es noch deutlich mehr Antworten sein..).

    Ich möchte mich hiermit auch für meinen etwas schroffen Ton in vorherigen Posts entschuldigen, muss nicht sein.

    Mit Interesse habe ich versucht ihren, dankenswerterweise eingestellten Link, zum Horoskop von Real Madrid, zu verstehen. Gänzlich verstanden habe ich es wohl nicht.

    Nun, zu den Fakten.
    1897 haben sich in Madrid einige Herren zum Bolzen(mehr war es wohl sicher nicht) organisiert in dem Verein Madrid Foot Ball Club .
    Erst 1902 wurde der Verein amtlich registriert.
    Nachvollziehbarerweise beziehen sie sich in ihren Horoskopen auf das Jahr 1897 und versuchen einen genauen Tag (Monat? Jahreszeit?) der Gründung zu ermitteln. Sie berechnen den 18. November 1897 als wahrscheinlichstes Datum und sind sich sehr sicher ,die richtigen Hauptachsen AC/DC und MC/IC gefunden zu haben.

    Soweit alles korrekt?

    Nun meine Fragen dazu.

    Würde es ihnen helfen den genauen Monat zu kennen? Die Jahreszeit?Den Tag? After all, eine ,und nur eine, richtige Antwort muss es ja geben.

    Welche Toleranz würden sie sich selbst für ihre Prognose geben? Einen Tag? 5 Tage? 10? Einen Monat?
    Spezifischer gefragt, wäre der 14 November für sie noch ein “Erfolg” ihrer Prognose? Oder käme z.b. auch der 23 November noch in Frage wenn es nur die richtige Uhrzeit wäre?
    Ab wann würden Sie einen Fehlschlag einzugestehen?
    Kann es immer noch einen, oder mehrere, Tage im Jahr geben die Madrids Schicksal genau so geformt hätten?Wenn ja wieviele?
    Könnten sie mit großer Sicherheit z.b. den 23 März ausschließen? Oder den 17 November? Wenn ja, warum?
    Müssten sie für jeden Tag nochmals genau nachrechnen (und sehr viel Zeit , sie sprachen irgendwo von Stunden, Investieren)?
    Welches genaue Datum gilt es im Idealfall denn überhaupt herauszufinden? Den ersten “Spieltag” der Herren? Die erste Versammlung? Den Tag der Idee der Gründung?

    Vielen Dank im Voraus!

    [N.B. Dieser Kommentar wurde auch im Blog von Florian Freistetter bei den scienceblogs veröffentlicht, die Antworten interessieren mich sehr und ja, ich will damit in eine bestimmte Richtung]

    • Entschuldigung angenommen. Ich finde es schön, dass wir hier mal an einem konkreten Beispiel arbeiten können. Zunächst ist zwischen dem Tag und den Achsen zu trennen. Bei den Achsen bin ich in der Tat sehr sicher, allerdings wären diese theoretisch auch für jeden anderen Gründungstag unverändert. Sie stehen mit jedem Tag ca. 4 Minuten früher so in Madrid. Nicht ausgeschlossen, aber doch sehr unwahrscheinlich, ist daher die Gründung im Sommer, wo die Achsen in die Nachtstunden fallen.

      Was der Grünudngsmoment eines Vereins ist, ist weniger klar. Es könnte das erste Spiel gewesen sein, aber für mich ist der Moment plausibler, wo die Gruppe beschließt „Wir sind ab jetzt der Madrid Football Club“.

      Es hilft schließlich nur das mögliche Horoskop zu testen und wenn es mehrere denkbare gibt (z.B. bei einer Fusion) alle möglichen Horoskope zu testen mit bedeutenden Ereignissen aus der Vereinsgeschichte (siehe oben). Hierbei erschien mir der 6. März 1902 nur bedingt tauglich weshalb ich mich im Jahr 1897 auf die Suche begeben habe.

      Wie oben angeführt, habe ich nur die wichtigsten Ereignisse (CL-Gewinne) getestet, nicht aber z.B. die Meisterschaften. Um das Datum weiter abzusichern, müsste man da weiter einsteigen.

      Wie dargestellt, passt es bei den angenommenen Achsen aber sehr gut mit den restlichen Auslösungen. Weil ich mir beim Datum nicht so sicher bin, wie bei den Achsen, habe ich in meinem Beitrag ja auch vorgeschlagen, dieses hypothetische Datum weiter zu beobachten. Wenn man sich die Ergebnisse bei Juventus und vor allem gegen Valencia anschaut, darf das als erste Bestätigung gesehen werden, wenngleich eine Falsifizierung immer noch möglich ist.

      Im Übrigen habe ich gegen Valenica die (angenommene) Saturn-Saturn-Konjunktion auch negativ gedeutet, wie es üblich ist. Das meinte ich mit meinem Fehler bei der deutung für das CL-Finale bei Juventus, wo ich hinterfragen muss, ob ich wirklich objektiv gewesen bin.

      Um die anderen Daten auszuschließen, müsste ich sie tatsächlich nochmals genau prüfen. Möglicherweise würden sich so starke Auslösungen, wie oben ausgeführt, auch an einem anderen Tag finden. Ich halte es aber für unwahrscheinlich.

      Auch nur einen Tag Verschiebung könnte man nicht mehr wirklich als Erfolg werten, wenngleich z.B. Langsamläufer wie Uranus ihre Position einen Tag vorher oder nachher kaum verändert hätten.

      Ich bin relativ schnell zum 18. November gekommen, deshalb beobachte ich umso gespannter, wie sich dieses Real-Horoskop bei zukünftigen Spielen verhält und ob es sich bestätigt. Sollten Sie mehr Informationen zur Jahreszeit oder zum Monat haben, würde ich mich natürlich sehr darüber freuen und man könnte innerhalb dieses Zeitraums noch mal genauer prüfen.

      Beste Grüße!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s