2. Bundesliga-Relegation 2014/15 (Hinspiel): Kiel-München: Die Sechziger am Rande des Abstiegs!?


Da ich derzeit einiges zu tun habe, nur ganz kurz von mir noch meine Einschätzung zum heutigen Relegationshinspiel Kiel gegen 1860. Ich denke, dass Kiel sich mit einem Sieg eine gute Ausgangsposition fürs Rückspiel verschafft. Allerdings konnte ich keine Spielerhoroskope bei den Störchen untersuchen. Das Vereinshoroskop vom 17.06.1917, so es das richtige ist, zeigt mit Jupiter Sextil Sonne jedoch einen sehr positiven Transit. Bei 1860 wiederum könnte Trainer Torsten Fröhling Saturn im Quadrat zur sonne haben (bei einer Geburtszeit gegen 19.30 Uhr). Sollte er gegen Mittag geboren sein, wäre diese schwierige konstellation erst im Rückspiel exakt. Bei Manager Poschner steht dann Saturn im Quadrat zur Venus. Natürlich auch denkbar, dass Poschner selbst bei einer Rettung entlassen wird, die Transite sprechen aber doch zusammen nicht unbedingt für 1860, auch wenn ich es mir vor dem Rückspiel noch mal anschauen werde. Meine Anfang Februar für die Bild München verfasste Prognose, wonach 1860 in die Relegation muss, ist bereits eingetreten. Die positive Konstellation beim damaligen Trainer Markus von Ahlen (progressive Venus in Konjunktion zur Sonne) ist nun allerdings kein Argument mehr für 1860, da von Ahlen frühzeitig entlassen würde. Im Gegensatz zu meiner damaligen Prognose tendiere ich daher nun zu einem Abstieg der Sechziger und einer Niederlage heute in Kiel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s