DFL-Supercup 2015: Wolfsburg-Bayern: Wölfe setzen erstes Ausrufezeichen! Mehr als ein Fingerzeig für die Saison…


Zusammenfassung:
Ich denke, dass der VfL Wolfsburg heute einen etwas überraschenden Erfolg einfahren wird. Mein Tipp ist 3:1. So viel sei schon vor der Saisonprognose vorweggenommen: Es wird nicht das letzte Mal sein in dieser Saison, dass die Bayern gegen die Wölfe den Kürzeren ziehen. Mann des Spiels könnte einmal mehr Kevin de Bruyne (Uranus Trigon Venus, Venus Konjunktion IC, Mond Konjunktion MC) sein, sollte die von mir für den Fußballer des Jahres berechnete Geburtszeit annähernd stimmen. Weiterhin könnte Daniel Caligiuri (Venus Opposition Venus) positiv bestrahlt sein. Allerdings gibt es auch hier ein Fragezeichen wegen der Geburtszeit. Eine heftige Auslösung findet sich bei Naldo (Mars Quadrat Pluto), wobei für mich nicht klar ist, in welche Richtuung es geht. Bei Bayern fällt Lewandowski auf, bei dem sich für die nächsten Tage einer der größtmöglichen Glückstransite (Jupiter Konjunktion Sonne) ankündigt, bei dem abr heute noch ein Blockadetransit (Saturn Quadrat Sonne) wirken würde, sollte er in den Morgenstunden geboren sein. Positive Auslösungen finden sich auf Bayern-Seite weiterhin bei Manuel Neuer (Venus Trigon Mars), Neuzugang Arturo Vidal (Merkur Trigon Jupiter), sowie möglicherweise bei Jerome Boateng (Mars Konjunktion Venus bei einer Geburtszeit am Morgen). Philipp Lahm könnte der Mond im Quadrat zum Aszendenten in die Quere kommen. Thiago könnte sogar die stärkste Auslösung aller Bayern-Spieler haben (Jupiter Quadrat Venus bei einer Geburtszeit am Morgen oder Vormittag), wobei hierbei noch Mond Quadrat Venus hinzukommt. Insbesondere bei den Bayernspielern zeigt sich hier einmal wieder wie wichtig die in diesem Fall leider kaum vorhandenen Geburtszeiten sind. Den Ausschlag gibt für mich aber aber Saturn exakt im Trigon zu Mars bei Wolfsburgs Coach Dieter Hecking sollte dieser – wie von mir angenommen – gegen 12 Uhr mittags geboren sein. Dazu steht der Mond noch ziemlich nahe beim AC des VfL Wolfsburg, was ebenfalls für den Außenseiter aus Niedersachsen spricht.

ERGEBNIS:
Tatsächlich gewinnt mit dem VfL Wolfsburg wieder der Pokalsieger den Supercup – für die Bayern die dritte Niederlage in Folge in diesem Wettbewerb. Dabei führten die Bayern bis kurz vor Schluss tatsächlich mit 1:0. In der 89. Minute machte dann der eingewechselte Nicklas Bendtner den Ausgleich und verwandelte schließlich auch den entscheidenden Elfmeter im Elferrittern. Der einzige Fehlschuss unterlief Bayerns Routinier Xabi Alonso, der am glänzend parierenden Wolfsburger Ersatztorhüter Koen Casteels scheiterte. Der von mir als möglicher Matchwinner hervorgehobene Kevin de Bruyne machte ein starkes Spiel, bereitete Bendtners Ausgleichstreffer vor und traf im Elfmeterschießen.

Der Spielbericht vom Kicker: http://www.kicker.de/news/fussball/bundesliga/startseite/d-supercup-fb-1/2015/1/2841005/spielbericht_vfl-wolfsburg-24_bayern-muenchen-14.html.

Das Anpfiff- und Abpfiffhoroskop, sowie Bendtners finaler Treffer im Elfmeterschießen:
20150801_20.32.48_WOB-FCB
20150801_22.22.55_WOB-FCB 1-1
20150801_22.34.37_WOB-FCB 5-4 Bendtner

Aus dem Staunen kommt man aber wieder gar nicht heraus, wenn man auf das Horoskop vom späten Ausgleich schaut. Wieder hat sich 19,5° Jungfrau als „magischer“ Grad für den VfL erwiesen (verleiche: https://astroarena.org/2014/09/21/1-bundesliga-201415-4-spieltag-wolfsburg-leverkusen-venus-meint-es-gut-mit-den-vfl-jungfrauen-erster-saisonsieg-durch-bendtner/). Hier steht ja u.a. die Sonne des VfL und von Trainer ieter Hecking. Beim fulminanten 4:1 im Januar gegen die Bayern traf Dost zum frühen 1:0 als der AC auf 19,5° Jungfrau stand, also die VfL-Sonne auf dem AC (https://astroarena.org/2015/01/31/metagnose-1-bundesliga-201415-18-spieltag-wolfe-dupieren-bayern-malli-brilliert-und-der-hunter-sieht-rot/). Heute traf Bendtner zum 1:1 als die VfL-Sonne exakt auf dem DC stand!

Bundesliga 2014/15, 18. Spieltag: Wolfsburg-Bayern: 1:0 Dost:
20150130_20.38.26_WOB-FCB

Supercup 2015: Wolfsburg-Bayern: 1:1 Bendtner:
20150801_22.19.29_WOB-FCB 1-1 Bendtner

Auch interessant: Als es nach dem Abpfiff bei der Vereinshymne „VfL!“ durchs Stadion schallte, wurde der Radix-Mars des VfL exakt durch das IC ausgelöst:
20150801_22.48.51_WOB-FCB VfL!

Das Horoskop des VfL Wolfsburg:
19450912_18.53.57_VFL WOLFSBURG
Anmerkung: Gründungszeit rektifiziert nach Angabe 19 Uhr auf Vereinshomepage – absolut gesichert!

VfL-Trainer Dieter Hecking:
19640912_11.54_Hecking_D
Anmerkung: Geburtszeit hypothetisch.

Saturn Trigon Mars bei einer Mittagsgeburtszeit ganz exakt!

„Lord“ Nicklas Bendtner:
19880116_Bendtner_N

Bei Nicklas Bendtner wäre heute bei einer Geburtszeit gegen 8 Uhr morgens Mars exakt in Opposition zu seiner Sonne gewesen! Dazu stand der Mond im Sextil zu Uranus bei seinem Ausgleichstreffer.

Kevin de Bruyne:
19910628_05.30_De Bruyne_K
Anmerkung: Geburtszeit hypothetisch.

Bei der von mir favorisierten Geburtszeit für de Bruyne (er selbst wusste sie nicht, aber in Belgien müsste sie über das Standesamt herauszubekommen sein), wäre Uranus exakt im Trigon zur Venus gewesen, dazu Venus am IC und der Mond nahe dem MC. Ich nehme das einfach mal als weitere Bestätigung, dass diese Geburtszeit sehr stimmig ist.

Dass es noch mindestens zum Ausgleich kommt, war mir eine kleine Wette wert, nachdem meine Wette auf einen VfL-Sieg nach 90 Minuten in die Ferne gerückt war.

20150802_SC WOB Remis

Advertisements

Ein Kommentar zu “DFL-Supercup 2015: Wolfsburg-Bayern: Wölfe setzen erstes Ausrufezeichen! Mehr als ein Fingerzeig für die Saison…

  1. Pingback: Astro-Schlaglichter: 1. Bundesliga 2015/16: 11. Spieltag | AstroArena

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s