Interview mit den „Nürnberger Nachrichten“: Jupiter bringt dem Club Glück


In der heutigen Ausgabe der Nürnberger Nachrichten gibt es ein Interview mit mir. Dabei geht es um die aktuellen Konstellationen des 1. FC Nürnberg sowie ganz generell um meine Arbeit als Sportastrologe.

20160206_Interview Nürnberger Nachrichten 1
20160206_Interview Nürnberger Nachrichten 2

Hier gibt es das komplette Interview als Download: https://astroarena.files.wordpress.com/2016/02/20160206_interview-nc3bcrnberger-nachrichten1.pdf

Einen Ausschnitt des Interviews gibt es hier: http://www.nordbayern.de/sport/astrologe-der-club-aufstieg-steht-in-den-sternen-1.4971173.

20160206_Nürnberger Nachrichten.png

Die Überschrift des Onlineartikels „Der Club-Aufstieg steht in den Sternen“ ist allerdings etwas irrefüherend. Obwohl ich mich durchaus positiv über die Konstellationen beim Club geäußert habe und aufgrund der geschwächten Konkurrenz aus Leipzig und Freiburg auch noch Chancen sehe, dass Nürnberg statt Relegationsrang 3 einen der beiden direkten Aufstiegsplätze erreicht, habe ich mich in Sachen Aufstieg doch etwas zurückhaltender geäußert als man der Überschrift entnehmen mag. Hier der entsprechende Interviewausschnitt:

Sie haben gesagt, dass Sie noch einmal genau hingeschaut haben: Die Aufstiegsfeier sollte man beim Club lieber noch nicht planen?

Okun: So weit würde ich tatsächlich noch nicht gehen. Man sollte sich ja auch immer ansehen, wie es bei den Kontrahenten aussieht. Da spricht wiederum für den FCN, dass es bei Leipzig eine kritische Konstellation gibt. Das fand ich ganz interessant, weil ja alle denken, dass Leipzig ein sicherer Aufsteiger ist. Da würde ich jetzt noch mal ein Fragezeichen dahintersetzen. Das könnte eine Tür öffnen für den Club, noch mal den Direktaufstieg anzugreifen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s