2. Bundesliga 2015/16 (20. Spieltag): Karlsruhe-FSV Frankfurt: Schwere Zeiten für den KSC!


Ich möchte es aus Zeitgründen ganz kurz machen und mich auf einen Sieg des FSV Frankfurt, sehr wahrscheinlich schon mit Halbzeitführung, festlegen. Unter Einbeziehung der Quote von 5,7 (Tipico) für einen FSV-Sieg und sogar 1:11 für einen FSV-Sieg mit Halbzeitführung ist es für mich die Wettempfehlung des Wochenendes. Positiv sehe ich dabei bei Frankfurt vor allem Ehsan Hajsafi und Florian Ballas. Für den KSC dürfte es der Auftakt zu einer sehr schwierigen Rückrunde werden, steht doch ab Anfang März bis ca. Mitte April Saturn stationär in Opposition zur KSC-Sonne. Ich denke, dass der Fastaufsteiger des letzten Jahres noch mal in arge Abstiegsnöte kommt. Für heute tippe ich auf ein 1:3.

ERGEBNIS:
Zu einem Auswärtssieg reichte es für den FSV Frankfurt nicht ganz, aber auch der Punktgewinn nach zwischenzeitlicher Führung ist schon als Erfolg anzusehen und man hätte ja schon für X2 beim Buchmacher eine Quote von ca. 2,3 bekommen. Wie es beim KSC weitergeht, wird sich zeigen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s