Prognose Kamerun-Kroatien (Gruppe A): Macht es der alte Mann noch mal?


Bereits vor dem Eröffnungsspiel hatte ich ja den Führungstreffer Kroatiens durch den mittlerweile fast 35-jährigen Angreifer Ivica Olic (VfL Wolfsburg) vorhergesagt – es wurde die Flanke zum 1:0 durch ein Eigentor von David Luiz. Für heute Nacht hat er wieder eine ausgezeichnete Konstellation mit Jupiter Konjunktion Mars. Auch der Mond um 17° Fische löst die bei Olic markant besetzten 17er Grade in den flexiblen Zeichen aus, wenngleich in Spannungsaspekten. Bei der Geburtszeit von Ivica Olic handelt es sich übrigens um eine kleine Vorkorrektur von seiner persönlichen Angabe 17.30 Uhr. Bereits bevor ich diese Zeit von ihm über den Astrologen Manfred Gregor (www.starshoch2.de) erfahren habe, hatte ich bereits die Zeit 17.22 Uhr für ihn berechnet – von daher eine besondere astrologische Verbindung für mich.

20140618_18.00_CMR-CRO

19790914_17.21.10_OLIC_I

Gleichzeitig muss ich mit meiner Olic-Prognose natürlich mit meiner ursprünglichen Prognose brechen, dass Kamerun das Achtelfinale erreicht. Hierfür müsste Kamerun das Spiel heute gewinnen, mindestens ein Remis gegen Brasilien holen und dann noch auf einen Sieg von ausgeschiedenen Kroaten gegen Mexiko hoffen. Da gebietet selbst mir der Realismus Einhalt.

Werbeanzeigen

Prognose Mexiko-Kamerun (Gruppe A): Überraschen die unzähmbaren Löwen?


Wie an meiner WM-Prognose abzulesen, erwarte ich heute einen Erfolg der Kameruner gegen Mexiko und letztendlich sogar den Achtelfinaleinzug von Kamerun, die von den Experten als schwächstes Team der Gruppe eingestuft werden. Von Mexiko, die seit 1990 immer im Achtelfinale der WM gescheitert sind, erwarte ich dieses Mal hingegen einen enttäuschenden Auftritt in Brasilien, der sich schon mit einer sehr schwierigen Qualifikation angedeutet hat.

Anpfiffhoroskop:

Bild

Interessant ist in jedem Fall, dass Anfang der 2. Halbzeit der Mond vom feurigen Schützen in den erdigen Steinbock wechseln wird…

Beeindruckend und letztendlich ein entscheidender Faktor für meine positive Prognose zu Gunsten Kameruns ist die (vermutlich) exakte Venus-Venus-Konjunktion bei Kameruns deutschem Trainer Volker Finke.

Bild

Auf Spielerseite sind mir einige interessante, aber insgesamt keine herausragenden Konstellationen aufgefallen, weshalb ich mit Spielerprognosen vorsichtig bin.

Auf mexikanischer Seite steht Ochoa im Tor, der sich mit dem Glücksaspekt Jupiter-Sonne-Konjunktion gerade im Dreikampf um die Nummer 1 durchgesetzt hat. Er bekommt nun auch noch Jupiter Konjunktion Mars. Für das heutige Spiel dürfte dieser Glücksaspekt aber noch zu früh kommen. Eher sehe ich die harte Konstellation Saturn-Merkur-Quadrat als negative Auslösung, wobei hier ebenfalls unklar ist, wann dieser Aspekt auslöst. Dazu kommt eine Opposition des rückläufigen Merkur zu Neptun. Ochoa könnte entscheidend patzen. Für Mexiko ist außerdem zu hoffen, dass Abwehrmann Salcido mit einer exakten Sonne-Neptun-Opposition nicht eingewechselt werden muss. Auch er ist heute für Missgeschicke anfällig.

Auf der Seite Kameruns ist mir kein Spieler ins Auge gesprungen, der sich dringend als Torschütze aufdrängen würde. Zu nennen wäre der junge Salli, der zum Ende des Spiels Venus im Sextil zu Jupiter hat. Er wäre eine gute Einwechslung. Zudem könnte bei Flügelspieler Moukandjo bereits Uranus in Opposition zu Venus exakt sein, aber auch hier fehlt leider die Geburtszeit. Wenn ich tippen müsste, würde ich jedoch auf einen Treffer von Abwehrspieler Chedjou setzen. Bei ihm stehen Sonne, Merkur und Venus in den gleichen Zeichen wie bei seiner Geburt. Zudem hat er zu Beginn des Spiels möglicherweise Mond in Opposition zur Sonne. Den markantesten Transit weist jedoch Keeper Itandje mit einer exakten Venus-Jupiter-Opposition etwa zur Zeit des Abpfiffs aus. Er könnte den Sieg über die Zeit retten. Mein Tipp ist ein knappes 1:0 für Kamerun.

Prognose Fußball-WM 2014 in Brasilien


 

Liebe Fußballfreunde und Freunde der Astrologie,

in diesem Blog werde ich in den folgenden Wochen die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien astrologisch begleiten.

Aufgrund der astrologischen Konstellationen bei den Beteiligten (Verbände, Trainer und Spieler) habe ich eine Prognose gewagt (ein Klick auf die Bilder und sie werden größer).

Ich werde zu den einzelnen Teams hier in den folgenden Tagen noch detailliertere Prognosen veröffentlichen, ebenso wie zu ausgewählten Spielen. Da es zeitlich etwas eng ist, hier noch meine Prognose für das Eröffnungsspiel Brasilien-Kroatien. Ich denke, der hohe Favorit Brasilien wird sich durchsetzen, aber Ivica Olic könnte mit seinem Führungstreffer für einen Paukenschlag sorgen…

Mein Tipp für den Torschützenkönig ist im Übrigen Edinson Cavani.

Allen Fußballfans wünsche ich eine spannende WM!

Gruppen A-DGruppen E-HKO-Runden